Buy in BG logo
  • +359 52 654 434
  • +359 894 477 341
Buy in Bulgaria nimmt 0 EURO Provision von den Käufern und bietet bei einem Immobilienkauf verschiedene attraktive Vergütungen.

Blaue Flagge Strände in Bulgarien

22.06.2016

 Zehn Strände, die sich entlang der bulgarischen Schwarzmeerküste erstrecken, wurden fürs Jahr 2016 mit der "Blauen Flagge" - Gütezeichen nach dem Zertifizierungssystem für Strände, ausgezeichnet. In der Welt ist die Blaue Flagge ein respektables Öko-Label. Es signalisiert die ausgezeichnete Wasserqualität und dass mit dem Küstenland nach den Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung gewirtschaftet wird.  

Zu den ausgezeichneten zählt jeweils der Strand von "Sunny Day". Die Ferienanlage liegt an einer stillen Bucht etwa 10-12 km nördlich von Varna auf der Strecke nach Goldstrand.

Entsprechend den Anforderungen an den Clubtourismus bietet die Anlage den Gästen eine moderne Hotelbasis, ausgedehnten, feinsandigen Strand, Tennisplatz, Yachtpier, Möglichkeit für balneologische Behandlungen und Prophylaxe an. Hier können sich die Urlauber erholen, etwas für ihre Gesundheit tun oder sich ruhig ein langtägiges Sonnenbaden gönnen, ohne vom Treiben der großen Seebäder beunruhigt zu werden.  

Die anderen Strände, denen für dieses Jahr das Gütezeichen verliehen wurde, liegen im Süden. Das sind eben der Östliche, der Neue und der Zentrale Strand in der Kurortstadt Sweti Wlas sowie der Yachthafen "Marina Dinevi"; ferner der Nördliche und der Südliche Strand vom Seebad Sonnenstrand.  

Gelegen in den Ausläufern vom Balkan-Gebirge, an einer malerischer Bucht über Kap Emine hinaus, bietet die Stadt mit dem modernsten Yachthafen Bulgariens Sweti Wlas eine unglaubliche Kombination von sauberer Bergluft und frischer Kühle der Meeresbrise. Man kann vollwertige Erholung genießen oder einen aktiven, abwechselungsreichen Urlaub erleben. Mithin stehen diverse Möglichkeiten für Entspannung, Verwöhnung und Sport den Touristen zur Verfügung. Neben dem Sonnenbaden kann man auch einen Segeltörn unternehmen. Die Hotelbasis stellt noch ausgezeichnete Bedingungen für Businesstreffen und Konferenzen bei vollem Komfort bereit.  

Den Titel "Blaue Flagge" tragen auch der Strand "Pomorie-Iztok" in der Küstenstadt Pomorie sowie die Strände "Oazis" und "Harmani" in Sozopol und der Strand "Dyuni", der wenige Kilometer südlicher von der gastfreundlichen Kurortsstadt liegt und durch seine merkwürdigen Sanddünen die Toursiten begeistert.  

*Die "Blaue Flagge" wird seit 1987 vergeben und ist ein Symbol des Ökogleichgewichts, das alljährlich an Strände und Jachthäfen auf neu zugeteilt wird, die in der vorangegangenen Saison Standards hinsichtlich Umweltbildung, Umweltmanagement, Dienstleistungsgüte und Wasserqualität eingehalten haben. Die Blaue Flagge wird von der Stiftung für Umwelterziehung an Strände in mehr als 40 Ländern in Europa, Südafrika, Neuseeland, Kanada und der Karibik vergeben.

Verfasserin: Nadezhda Ignatova



Die Website von Buy in Bulgaria verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.



OK