Buy in BG logo
  • +359 52 654 434
  • +359 894 477 341
Buy in Bulgaria nimmt 0 EURO Provision von den Käufern und bietet bei einem Immobilienkauf verschiedene attraktive Vergütungen.

Zauber von Klang und Licht in den Rhodopen

05.05.2016

In Analogie zu der spektakulären Aufführung "Klang & Licht" an der Festung Tsarevets, welche das Aufsehen der Touristen in der einstigen Hauptstadt Bulgariens Veliko Tarnovo jahrelang erregt, ist es nunmehr möglich eine beeindruckende Klang & Licht-Vorstellung auch in den Rhodopen zu genießen. Die Abend-Lichtshow wird Sie in die Zeit der bulgarischen heroischen Vergangenheit zurückversetzen.

Die Attraktion können die Touristen an der Festung "Momchilova krepost" (steht für die Festung von Momchil) beim Dorf Gradat, Gebiet Smolyan beobachten. Während des audio-visuellen Spektakels wird einen 30-Minuten-Film über den Helden Momchil (Momchil yunak) gedreht. Als "Leinwand" dient ein natürlicher Felshang am Fuße des Berges.

Die Filmvorführung verläuft mit speziellen Licht- und Qualmeffekten – die Felsen rundherum werden von Lichtspielen durchflutet und ein 4 KW Scheinwerfer durchzuckt mit einem mächtigen Strahl den Himmel über der Burg. Für die Zuschauer hat man Bänke vorgesehen – mithin stehen 50 Sitzplätze sowie Stehplätze zur Verfügung. Bei klarem Wetter kann man die Lichtshow bis Ende September samstags ab 20:30 Uhr oder auf Sonderwunsch beobachten. 

Über die Festung "Momchilova krepost"

Die Burg ist während der Regierzeit von Kaiser Yustinian I (geherrscht 527-565) erbaut, der merkwürdige militärische Anlagen auf der gesamten Balkan-Halbinsel errichten lassen hat. Die Festung bestand nicht lange, da sie durch die Slawen niedergebrannt wurde. Im Jahre 1343 geht die Burg in den Besitz des Herrschers Momchil, der diese restauriert und eine Weile bewohnt hat. Dessen Namen trägt die Festung bis heute noch.

Am höchsten Punkt in der Umgebung der Burg gibt es in den Felsen ein thrakisches Heiligtum aus dem Ende V Jh. vor Chr. Von dort aus eröffnet sich ein herrliches 360-Grad-Ranorama zum Berg Golyam Perelik, dem Turm Snezhanka in Pamporovo, der Nationalen Sternwarte "Rozhen" und dem Berg Svoboda.

Wie ist die Festung zu erreichen?

Das Dorf Gradat liegt auf der Strecke von Smolyan nach Madan. Gleich wenn Sie das Dorf Podvis hinter sich gelassen haben, biegen Sie links Richtung Dorf Ryaka, dann fahren Sie noch ein Stück weiter und biegen wieder links Richtung Dorf Gradat. Bis zur Festung sind es nunmehr etwa 1,6 km.

Quelle: www.bgnow.eu



Die Website von Buy in Bulgaria verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.



OK