Wenn Sie an einer Immobilie interessiert sind, kontaktieren Sie uns!

Akad. Andrej Saharov Str. 19,
9000 Varna, Bulgarien

6 Gründe, warum sich die bulgarische Schwarzmeerküste lohnt!

Meer, Sand, Brise, Sonne! Was kann man sich noch wünschen? Eigentlich nichts, denn alles was man braucht, findet einer in den herrlichen Städten der bulgarischen Schwarzmeerküste. Seinen Ruf als beliebter Urlaubsort verdankt nämlich Bulgarien seiner vielfältigen Küstenlinie. Lassen Sie uns zusammen erfahren, womit die bulgarische Schwarzmeerküste seine Besucher anlockt!

  1. Strände

Saubere goldene kilometerlange Strände fallen Ihnen wahrscheinlich als Erstes ein, wenn sie ans Schwarzmeer denken. Nicht wahr? Mit 354 km Länge bietet die Schwarzmeerküste für jeden etwas Verschiedenes! Von berühmten überfüllten Stränden bis zu winzigen kaum bekannten Ecken. Die bulgarischen Städte an der Küstenlinie eignen sich somit sowohl für Familien und junge Leute, als auch für ältere Menschen.

Das Meer zeichnet sich besonders durch seine Sauberkeit aus und bei Sonne verfärbt sich das Wasser ganz schön in türkisblau. Die meisten Strände sind mit feinem goldenem Sand bedeckt. Man kann daher ganz schön am Strand liegen und Kinder können sich ruhig mit ihren Eimern und Schaufeln austoben.

  1. Kultur und Geschichte

Bulgaren sind sehr stolz auf ihre lange und reiche Geschichte. Wussten Sie, dass Bulgarien das einzige Land in Europa ist, das seinen Namen seit seiner Gründung im Jahr 681 nicht verändert hat? Die bulgarische Schwarzmeerküste ist ebenfalls für viele historische Ecken bekannt, unter denen die Altstadt von Nessebar. Nessebar ist eine der ältesten Städte Europas und bietet seinen Besuchern nicht nur märchenhafte Strände, sondern auch zahlreiche kulturelle Highlights. Längs der Schwarzmeerküste liegen historische Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise das Aladzha Kloster oder der Steinerner Wald nah Varna. Nehmen Sie sich die Zeit und begeben Sie sich auf eine Reise in die bulgarische Vergangenheit!

  1. Buntes Nachtleben

Das bunte und vielfältige Nachtleben in den bulgarischen Schwarzmeerstädten fällt jedenfalls schwer ins Gewicht für junge Leute, die sich dafür entscheiden, nach Bulgarien umzuziehen. Im Sommer schlafen unsere Städte nicht, sondern bleiben die ganze Nacht wach und bieten den Bewohnern und Touristen unvergessliche Erlebnisse. Von Strand-Bars und Strand-Clubs bis Techno-Diskotheken oder sogar Retro-Clubs findet sich für jeden Musikstil etwas. Außerdem kann sich hier jeder aufgrund der bodenständigen Preise leisten, feiern zu gehen.

  1. Ruhe

Familien und ältere Leute ziehen hingegen die ruhigeren Ecken der Schwarzmeerküste an. Es gibt zwar kleinere Dörfer entlang der Küstenlinie, die sicherlich ein traumhaftes Paradies für viele darstellen, ruhige Stadtviertel kann man aber auch in den Vororten der Schwarzmeergroßstädte finden. Diese sind meistens nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, dafür aber ganz ruhig und sicher.

  1. Essen

Was schmeckt denn besser als Salat mit selbst angebauten Tomaten und frisch gefangenen Fischen? Na ja, nichts! Die bulgarische Küche kann man zwar auch in anderen Ecken Bulgariens ausprobieren, am besten schmeckt sie aber an der Küste! Die ganze Schwarzmeerküstenlinie entlang erfreut sich einer allerlei Essmöglichkeiten - von kleineren, nach frischen Gewürzen riechenden Lokalen bis zu großen, berühmten, erstklassigen Restaurant-Ketten. Obst und Gemüse bauen die Leute in Bulgarien meistens selber an und dank des vorteilhaften Klimas genießt man ganz natürliche, herrlich schmeckende Produkte! Die in den Restaurants gekochten Fische kommen ebenfalls von unserer Region her, weswegen sie auch immer frisch und gesund sind! Eine Empfehlung von der Redaktion: Probieren sie auf jeden Fall Schopska Salat, gegrillten Fisch und unbedingt Tarator!

  1. Preise

In Bulgarien sind die Unterhaltungskosten im Vergleich zu anderen Ländern sehr niedrig. Wohnungen oder Häuser kann man zu günstigen Preisen nicht nur vermieten, sondern auch kaufen. Für Essen, Verkehr, Bildung, Freizeitaktivitäten, Untersuchungen beim Arzt oder sogar für die Einrichtung der Wohnung gibt man in der Regel relativ wenig aus.

Diese sind nur einige der unzähligen Gründe, warum die bulgarische Schwarzmeerküste am Herzen vieler Touristen sowie Bewohner liegt. Kommen Sie nach Bulgarien und lassen Sie sich von der ungezähmten Pracht der bulgarischen Strände, unserer Kultur und Geschichte bezaubern!

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!


Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!


Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Die mit * markierten Feldern sind pflichtig auszufüllen!

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Passwort vergessen

Passwort vergessen

Bitte füllen Sie die Informationen im Kasten aus!

Senden Log in